Rizinus - Ätherische Öle

Name (lat.)

Ricinus communis

Pflanzen Familie

Wolfsmilchgewächse

Pflanzen Familie lat.

Euphorbiaceae

andere Name

Christuspalme, Wunderbaum

Name (engl.)

Castor Oil Plant, Castorbean

Wirkstoffe

Bitterstoffe, Fettes Öl, Ätherisches Öl, Tririzinolein, Rizinolsäure, Toxalbumin, Alkaloide, Glyceride, Ricin, Pyridin-Alkaloid

Sammelzeit

August - Oktober, September - November

Wirkung

entzündungshemmend

Benutzte Planzenteile

Öl der Samen

contraindicationid

Entzündungen im Magen-Darm Bereich, Schwangerschaft, Kleinkinder, Darmverschluss

Krankheiten

Verstopfung, Augenentzündung, Geschwüre, Hauterkrankungen, Pickel, Schuppen, Warzen, Würmer, Dornwarzen, Geschwuere, Wuermer
Adressen
Ärzte
Seminare
Therapeuten
Verlage
Coaches
Schulen
Zentren
Studios
Behandler
Veranstalter

Vorträge
Heilpraktiker
Online-Seminare
Fernstudium
Termine
Kongresse
Messen
Reisen
Kurse
Ausbildung
Wissen
Heilsteine
Chakren
Sternzeichen
Homöopathie
Heilpflanzen
Therapien
Elemente
Ätherische Öle
Astrologie
Schüssler Salze
Enyana
Kontakt
Newsletter
Über uns
Nutzungsbedingungen
Agb
Suche
Impressum
Datenschutz
Blog
Yoga