Rosmarin - Ätherische Öle

Name (lat.)

Rosmarinus officinalis

Pflanzen Familie

Lippenblütengewächse

Pflanzen Familie lat.

Lamiaceae

andere Name

Hochzeitsbleaml, Weihrauchkraut

Name (engl.)

Rosemary

Wirkstoffe

Bitterstoffe, Flavonoide, Nikotinsure, Gerbstoffe, Terpene, Flavone, Gerbsäure, Salizylate, Thymol, Ätherisches Öl, Gerbstoff, Verbanol, Salicylate

Sammelzeit

April - Mai vor Blüte

Wirkung

menstruationsfördernd, schmerzstillend, krampflösend, entzündungshemmend, antibakteriell, stärkend, durchblutungfördernd, blutreinigend, harntreibend, anregend, schweisstreibend, kräftigend, kreislaufstärkend, Stoffwechselfördernd

Chakra

Wurzelchakra, Solarplexuschakra, Stirnchakra

Sternzeichen

Ulme, Zypresse, Zeder, Eiche, Haselstrauch, Ahorn, Buche

Name (lat.)

Rosmarinus officinalis

Anwendungen

Inhalation, Kompressen, Massageöl, Duftlampe, Parfüm, Cremes, Bäder, Balsam, Sauna

Duft

kampferartig, würzig, frisch, herb

Seelische Wirkung

ausgleichend, konzentrationsfördernd, bewußtseinstärkend

Inhaltsstoffe

Bornylacetat, Eukalyptol, Dipenten, Campher, Camphen, Borneol, Thujon, Pinen, Cineol

Element

Feuer

Signatur

Mars

Krankheiten

Ekzem, Haarausfall, Wechseljahrsbeschwerden, Ischias, Migräne, Erschöpfungszustände, Schwäche, Gicht, Magenschwäche, Herzschwäche, Rheuma, Atembeschwerden, Hämorrhoiden, Nervenentzündung, Neuralgien, Kopfschmerzen, nervöse Herzbeschwerden, Durchfall, Appetitlosigkeit, Blähungen, Niedriger Blutdruck, Verdauungsstörungen, adstringierend, entspannend, Durchblutungsstörungen, Stoffwechselfördernd, Gedächtnisstärkend, Kreislaufstörungen, Alterserscheinungen, Kreislaufschwäche, Gefässverhärtung, Schwindelgefühl, Abgeschlagenheit, schweisstreibend, Gliederschmerzen, Gliederstärkung, Muskelverletzung, Cellulite, Seitenstechen, Abduktionskontraktur, Abgespanntheit, Abschottung, Abwehrschwäche, Adduktionskontraktur, Adipositas, Ameisenlaufen, Anti Aging, Antriebsschwäche, Arbeitsfreude, Arbeitsscheu, Arteriosklerose, Arthritis psoriatica, Arthritis, Arthrose, Atem (Übelriechend), Aufbaumittel, Auffassungsgabe, Aufheiterung, Aufmerksamkeit, Auszehrung, Bänderzerrung, Bandscheibenschäden, Bandscheibenvorfall, Gallensteine, Gelenkentzündung, Husten, Infektionskrankheiten, Kalte Füße, Krämpfe, Kreislaufbeschwerden, Bauchfellentzündung, Belastbarkeit, Beleidigtsein, Benommenheit, Brandwunden, Diabetes, Fettsucht, Gedächtnisschwäche, Muskelriss, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen - Hexenschuss, Schmerzen, Schwindel, Verletzungen, Verspannungen, Verstopfung, Burn Out, Belebende Mittel, Blutdruck (Zu Niedriger), Depressionen, Entschlackende Mittel, Erschöpfung (Nervliche), Füsse (geschwollene), Füsse (kalte), Gallenleiden, Gedächtnisstärkende Mittel, Gliederschwere, Heimweh, Muskelkater, Muskelschmerzen, Sehnenzerrung, Zerrung, Hände (geschwollene), Hände (kalte), Hexenschuss, Kniegelenkserkrankung, Knochenschmerzen, Kreuzschmerzen, Leberleiden, Menstruation fördernd, Ohnmacht, Prellungen, Quetschungen, Rheumatismus, Bedrückung, Begeisterungsfähigkeit, Beugekontraktur, Bewegungsmangel, Buckel, Dekubitalgeschwür, Desinteresse, Diarrhoe, Durchlichtung, Frieren, Gallenblasenentzündung, Gangunsicherheit, Gelenkrheumatismus, Genickschmerzen, Geschwollene Beine, Glieder Kribbeln, Grosszehen Schiefstand, Grübeln, Halsfalten, Haut Straffung, Heisshunger nach Süssigkeiten, Herdbedingter Rheumatismus, Herzinsuffizienz, Hypotonie, Knochenentkalkung, Knochenentzündung, Knochenerkrankungen, Knöchelknacken, Kollaps, Konzentrationsfähigkeit, Kopfkongestion, Krankheitsgefühl, Kreislaufkollaps, Leichte Verbrennungen, Lernunlust, Lieblosigkeit, Magerkeit, Meteorismus, Morgenmuffel, Motivation, Muskelrheuma, Muskelschwund, Muskelzerrung, Muskelzuckungen, Myalgie, Neigung zu Knochenbrüchen, Neuritis, Orangenhaut, Osteomyelitis, Periarthropathie, Polyarthritis, Regeneration, Rekonvaleszenz, Reserviertheit, Rote Nase, Schleimbeutelentzündung, Schock, Schreibkrampf, Schwangerschaftsstreifen, Schwankender Gang, Skoliose, Stoffwechselschwäche, Suchtneigung, Trägheit, Trauer, Überbein, Verrenkung, Verrenkungen, Verstauchungen, Vitalisierung, Wadenkrämpfe, Zahnfleischschwund, Zehen Kribbeln, Zuckerkrankheit, Zuckerstoffwechsel, belebend, Antriebsschwaeche, Knochenhautentzündung, Muskelkrämpfe, Rückenschmerzen, Willensschwäche, Wetterfuehligkeit, Atem Uebelriechend, Blutdruck zu Niedriger, Entwässerung, Erkältung, Erschoepfung Nervliche, Fuesse Geschwollene, Fuesse Kalte, Gebärmuttersenkung, Gedaechtnisstaerkend, Gefaessverhaertung, Hände Geschwollene, Hände Kalte, Herzbeschwerden nervöse, Kopfschmerzen Allgemeine, Menstruation Foerdernd, Müdigkeit, Nebenhöhlenentzündung, nervenstärkend, Schläfrigkeit, Schwellungen Nach Verletzungen, Sehenscheidenentzündung, Völlegefühl, Gedaechtnisstaerkende Mittel, Herzstärkende Mittel, Verrenkungenverstauchungen, Geschwollene Fuesse, Übergewicht, Denkvermoegen, Depri, Gedaechtnisschwaeche, Gefaesskraempfe, Gliederstärkende Mittel, Haltungsschaeden, Handgelenks Arthose, Hinfaelligkeit, Kiefergelenk Blockade, Knorpel Aufbau, Kraeftigende Mittel, Leistungsfähigkeit, Leistungsschwäche, Muskellähmung, Muskelschwäche, Nerven Leitfähigkeit, Plattfüsse, Schmerzende Fuesse
Adressen
Therapeuten
Heilpraktiker
Ärzte
Behandler
Coaches
Studios
Veranstalter
Fernstudium
Verlage
Zentren
Schulen
Termine
Ausbildung
Vorträge
Kurse
Online-Seminare
Seminare
Kongresse
Messen
Reisen
Wissen
Chakren
Homöopathie
Elemente
Ätherische Öle
Astrologie
Heilpflanzen
Schüssler Salze
Sternzeichen
Heilsteine
Meridiane
Bachblüten
Therapien
Krankheiten
Blog
Ernährung
Mind
Yoga
Enyana
Kontakt
Newsletter
Über uns
Suche
Agb
Nutzungsbedingungen
Impressum
Datenschutz