Sonnenhut - Ätherische Öle

Name (lat.)

Echinacea purpurea, Echinacea angustifolia, Echinacea pallida

Pflanzen Familie

Korbblütengewächse

Pflanzen Familie lat.

Asteraceae

Name (engl.)

Echinacea

Verwendung

Tinktur, Tee

Wirkstoffe

Ätherisches Öl, Zynarin, Harzstoffe, Polysaccharide, Alkylamide, Vitamin C, Inulin, Pentosan, Laevulose, Echinacosid, Glukose, Betain

Sammelzeit

Wurzelstock, Kraut, Oktober

Wirkung

antibakteriell, entzündungshemmend, antiviral

Benutzte Planzenteile

Wurzelstock, Kraut

Homöopathisches Mittel

Echinacea angustifolia

Krankheiten

Husten, Bronchitis, Abszesse, Unterschenkelgeschwür, Leichte Verbrennungen, Schlecht heilende Wunden, Abwehrschwäche, Erkältung, Grippe, Abszess, Abwehrschwäche Infektanfälligkeit, Furunkel - Karbunkel, Halsschmerzen - Halsentzündung, Hautentzündungen, Infektionskrankheiten, Halsentzündung, Infektionen, Keuchhusten, Wunden, Chronische Bronchitis, Urtikaria, Grippaler Infekt, Nebenhöhlenentzündung, Furunkel Karbunkel, Mandelentzündung, Immunsystem Staerkung, Rippenfellentzündung, Kehlkopfentzündung
Adressen
Ärzte
Seminare
Therapeuten
Verlage
Coaches
Schulen
Zentren
Studios
Behandler
Veranstalter

Vorträge
Heilpraktiker
Online-Seminare
Fernstudium
Termine
Kongresse
Messen
Reisen
Kurse
Ausbildung
Wissen
Heilsteine
Chakren
Sternzeichen
Homöopathie
Heilpflanzen
Therapien
Elemente
Ätherische Öle
Astrologie
Schüssler Salze
Enyana
Kontakt
Newsletter
Über uns
Nutzungsbedingungen
Agb
Suche
Impressum
Datenschutz
Blog
Yoga