Anis - Heilpflanzen

Name (lat.)

Pimpinella anisum

Pflanzen Familie

Doldengewächse

Pflanzen Familie lat.

Apiaceae

andere Name

Römischer Fenchel, Brotsamen, Anais, Arnis, Einis, Jenes, Enes, Enis

Name (engl.)

Aniseed

Verwendung

Früchte, Inhalation, Einreibungen, Tee, Salbei

Wirkstoffe

Ätherisches Öl, organische Säuren, Flavonoide, Kumarine, Zucker, fettes Öll, Eiweiß, Anethol

Sammelzeit

Frühherbst

Wirkung

krampflösend, schleimlösend, antibakteriell, harntreibend, entspannend, tonisierend, herzstärkend, beruhigend, milchfördernd

Benutzte Planzenteile

Ätherisches Öl, Früchte, Samen

Beschreibung

duftet süß-krautig erfrischend. Anis ist als Gewürz und aromatisierender Bestandteil vieler Aperitifs, Hustensäfte und -bonbons, Zahnpasten und Mundwässer beliebt und bekannt. Ein Massageöl mit Anis-Zusatz kann nervösen Menschen helfen, sich zu entspannen. Nachts in der Duftlampe kann es angenehme Träume bewirken. Anisöl mischt sich besonders gut mit Zimtkassie, Neroli, Melisse, Kamille römisch oder Bergamotte.

Bachblüte

Chicory

Chakra

Solarplexuschakra

Homöopathisches Mittel

Anisum stellatum

Name (lat.)

Pimpinella anisum

Anwendungen

Inhalation, Kompressen, Massageöl, Duftlampe, Cremes, Bäder, Balsam

Duft

süss, lieblich

Seelische Wirkung

anregend

Inhaltsstoffe

Methylchavicol, Anethol, Terpene

Element

Erde

Signatur

Venus

Krankheiten

Husten, Verdauungsschwäche, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Blähungen, Bronchitis, Trockener Husten, Insektenstiche, Magenkrämpfe, Schluckbeschwerden, entspannend, Erbrechen, Epilepsie, Schlaflosigkeit, Pfeiffersches Drüsenfieber, Lungenkrankheiten, Herzbeschwerden, milchfördernd, Leibschmerzen, Abgespanntheit, Agalaktie, Altersbronchitis, Atem Verschleimt, Atembeschwerden, Atrophie der Bronchien, Aufstossen, Bauchschmerzen, Blähungen Meteorismus, Darmkrämpfe, Durchfall, Halsschmerzen - Halsentzündung, Krämpfe, Magenbeschwerden, Mundgeruch, nervöse Herzbeschwerden, Niedriger Blutdruck, Ohrenschmerzen, Halsentzündung, Keuchhusten, Rückenschmerzen - Hexenschuss, Verstopfung, Blinddarmreizung, Darmkolik, Darmträgheit, Füsse (geschwollene), Magenschmerzen, Hände (geschwollene), Kolik, Cholesteatom, Chronische Blinddarmentzündung, Chronische Bronchitis, Darmkoliken, Flatulenz, Foetor ex ore, Globussyndrom, Halskitzeln, Kitzelhusten, Krampfhusten, Laryngitis, Lufthunger, Mangelnde Milchbildung, Meteorismus, Nabelkolik, Reizdarm, Sauerstoffmangel, Saures Aufstossen, Wadenkrämpfe, Atem Uebelriechend, Entwässerung, Erkältung, Fuesse Geschwollene, Hände Geschwollene, Herzbeschwerden nervöse, Magen verdorben, Völlegefühl, Verdauungsstörungen, Lungenentzündung, Lungenschwaeche
Adressen
Ärzte
Coaches
Studios
Wissen
Blog
Termine
Behandler
Veranstalter

Seminare
Therapeuten
Verlage
Zentren

Vorträge
Heilpraktiker
Online-Seminare
Fernstudium

Kongresse
Messen
Reisen
Schulen
Wissen
Heilsteine
Chakren
Sternzeichen
Homöopathie
Heilpflanzen
Therapien
Elemente
Ätherische Öle
Astrologie
Schüssler Salze
Termine
Kurse
Ausbildung
Enyana
Kontakt
Newsletter
Über uns
Nutzungsbedingungen
Agb
Suche
Impressum
Datenschutz
Blog
Yoga